Drucken

Spitzenausgleich für KMU – Bericht zum Workshop

Am 06. November 2014 trafen sich bei der IHK in Krefeld Experten und Unternehmer zum Thema „Spitzenausgleich nach Energie- und Stromsteuergesetz“. Besonders die Vereinfachungen für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) standen hierbei im Fokus.

Bild_Workshop_Spitzenausgleich_131106Herr Michael Piel von der ICG Zertifizierungs GmbH stellte zunächst in einem Vortrag den aktuellen Sachstand vor. Inbesondere erläuterte er, was noch in 2013 zu tun ist, um im kommenden Jahr erfolgreich den Antrag auf Entlastung von der Strom- und Energiesteuer stellen zu können. Den Vortrag von Herrn Piel können hier downloaden:

131106_Piel_SpaEfV_Spitzenausgleich_IHK Krefeld

In der Anscließenden Diskussion kamen sowohl betroffene Unternehmer, Energieberater, Versorger, als auch Zertifizierer zu Wort.

Ergänzend bieten wir Ihnen weitere Informationen zum Download an:

spitzenausgleich-effizienzverordnung-spaefv2_31-07-2013

SpaEfV_Anlage 1

SpaEfV_Anlage 2

Wir weisen hiermit darauf hin, dass wir keine Gewähr auf die Aktualität der Antragsformulare geben. Beziehen Sie bitte zur Antragstellung die Formulare von dem zuständigen Hauptzollamt.

Link zum Zoll

 

 

2 Gedanken zu “Spitzenausgleich für KMU – Bericht zum Workshop

  1. Zum Thema Eigenstromerzeugung- und Speicherung bieten wir übrigens am 27.03.2014 eine eigene Info-Veranstaltung an. Siehe unter TERMINE.
    Danke für Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.