Drucken

Befragung zur Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen

Ausschnitt_Startbild_Befragung_DIHKEnergieeffizienzpotenziale werden in kleinen und mittleren Unternehmen häufig entdeckt, aber immer noch zu selten gehoben. Gerade nach einer erfolgten Energieberatung, z.B. im Rahmen des Programms KfW-Energieberatung Mittelstand, steht einer Umsetzung der ermittelten Energieeinsparmaßnahmen eigentlich nichts im Wege. Oder doch?

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie möchte mittels einer Befragung heausfinden, wo die Hemmnisse bei der Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen liegen. Wir laden Sie ein an dieser Befragung teilzunehmen!

Den Online-Fragebogen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.netigate.se/a/s.aspx?s=152491X1388

Nachfolgend veröffentlichen wir das vollständige Anschreiben des DIHK zur Befragung:

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen des Projektes „Mittelstandsinitiative Energiewende“ (MIE) sollen im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie die Hemmnisse ermittelt werden, die in kleinen und mittelständischen Unternehmen der Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen entgegenstehen. Zu diesem Zweck führt die IHK-Organisation eine bundesweite Befragung durch, deren Ergebnisse in die Optimierung der bestehenden Beratungs- und Informationsleistungen im Bereich Energieeffizienz einfließen sollen.

Partner der Mittelstandsinitiative sind das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V. und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH).

Den Online-Fragebogen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.netigate.se/a/s.aspx?s=152491X1388

Wir bitten Sie, den Fragebogen bis zum 30.06.2014 auszufüllen.

Ihre Angaben werden selbstverständlich anonym erfasst und ausgewertet. Die E-Mail-Adresse kann nicht mit den angegebenen Daten verknüpft werden. Der DIHK verwendet die Daten nur für diese Umfrage und verwahrt sie nicht über die Auswertung der Umfrage hinaus. Die Auswertung der Umfrage wird voraussichtlich Ende des Jahres 2014 unter anderem auf der Webseite der Mittelstandsinitiative Energiewende veröffentlicht (www.mittelstand-energiewende.de).

Gerne beantworten wir Ihnen Rückfragen auch persönlich:
Stefan Kohlwes (DIHK e.V.), Tel. 030/20308-2248, E-Mail kohlwes.stefan@dihk.de.

Wir bedanken uns herzlich auch im Namen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
die Mittelstandsinitiative Energiewende

Christoph Petri, Stefan Kohlwes

 

Ein Gedanke zu “Befragung zur Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen

  1. Die Berg GmbH ist gleich mit zwei Produkten in der aktuellen Liste der förderfähigen Energiemanagement-Systeme der BAFA aufgeführt: Das neue EFFICIO und das bewährte ENerGO+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.