Drucken

Praxisleitfaden: Betriebliches Mobilitätsmanagement

logo_mittelstandsinitiativeMobilität ist ein integraler Bestandteil unseres Alltags und treibt die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung voran. Der Verkehrszuwachs verursacht allerdings zunehmend ökonomische und ökologische Folgekosten. Insbesondere für die Einhaltung der nationalen Klimaschutzziele ist es unerlässlich, Mobilität effizienter und umweltfreundlicher zu gestalten. In mittelständischen Betrieben verbergen sich hierfür weiterhin große Verbesserungspotentiale, deren Ausschöpfung oftmals auch betriebswirtschaftlich sinnvoll ist.

Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz hat im Rahmen ihrer neuen Aktivitäten im Bereich „Betriebliches Mobilitätsmanagement und nachhaltige Unternehmensmobilität“ einen Praxisleitfaden erstellt. Anhand einer theoretischen Einleitung und sieben Beispielen bietet dieser einen ersten Überblick über die Materie.

Welche weiteren Themen die Mittelstandsinitiative Energiewende bespielt finden Sie hier.

Den Leitfaden können Sie unter folgendem Link downloaden: Praxisleitfaden Mobilitätsmanagement.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.