BMWi evaluiert Förderprogramm „STEP up!“

„STEP up! – STromEffizienzPotentiale nutzen“ ist ein Förderprogramm des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), bei welchem die Förderzusage und die Förderhöhe erstmals in einem wettbewerblichen Verfahren ermittelt werden. Das Pilotprogramm läuft noch bis Ende 2018. Zur Auswertung der Erfahrungen … Weiterlesen

„STEP up!“ geht in die vierte Runde – Anträge noch bis zum 30.11.2017 möglich

Das Programm STEP up! des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bietet Unternehmen die Möglichkeit ihre investiven Maßnahmen zur Verbesserung der Stromeffizienz fördern zu lassen. Bis zum Ende der Pilotphase am 31.12.2018 stehen zunächst 300 Mio. Euro Fördermittel zur Verfügung. Die … Weiterlesen

Änderung für die Förderung der Abwärmevermeidung und Abwärmenutzung

Mit dem KfW-Energieeffizienz­programm – Abwärme werden Investitionen in die Modernisierung, die Erweiterung oder den Neubau von Anlagen zur Vermeidung oder Nutzung von Abwärme gefördert. Das Programm richtet sich an Unternehmen jeder Größe sowie Freiberufler. Bisher erfolgte die Förderung ausschließlich in … Weiterlesen

STEP up! Bewerbungen noch bis zum 31.01.2017 möglich

Das Programm STEP up! „STromEffizienzPotentiale nutzen“ orientiert sich am marktwirtschaftlichen Prinzip des Wettbewerbs: Gefördert werden Stromeffizienzmaßnahmen, die die im Vergleich höchste Einsparung je „Förder-Euro“ aufweisen. Die Antragstellung in der zweiten Ausschreibungsrunde ist noch bis Ende Januar möglich. Was wird gefördert? … Weiterlesen

dena unterstützt energetische Sanierung von Handelsgebäuden

Für ein Modellvorhaben zur energetischen Sanierung von Gebäuden des Handels sucht die Deutsche Energie-Agentur (dena) teilnehmende Unternehmen. Die dena unterstützt bei der Planung energetischer Sanierungsmaßnahmen rund um Gebäude und Anlagentechnik. Bei erfolgreichem Abschluss ist eine Bonusförderung geplant. Interessierte Einzelhändler oder … Weiterlesen

2. Call in der EFRE-Förderperiode 2014 – 2020 startet

Am 5. September startet der 2. Call des Förderwettbewerbes EnergieeffizienzUnternehmen.NRW in der EFRE-Förderperiode 2014 – 2020. Angesprochen sind Unternehmen, die anwendungsorientierte Projektideen zur Steigerung der Energieeffizienz und Integration erneuerbarer Energien aus der betrieblichen Praxis heraus umsetzen. Mehr Infos hier. Am … Weiterlesen

Neues BMWi-Förderprogramm zur Heizungsoptimierung

Ein groß angelegtes BMWi-Förderprogramm zur Heizungsoptimierung startet zum 1. August 2016. Gefördert werden der Tausch von Heizungspumpen, der hydraulische Abgleich von Heizungen und weitere gering investive Maßnahmen. Anträge können beim Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gestellt werden. Förderfähig sind … Weiterlesen

Bundeskabinett beschließt EEG-Novelle

Nach mehrmonatiger Verzögerung wurde am 08.06.2016 die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG 2016) vom Bundeskabinett beschlossen. Klar ist, dass der Bundesrat vor seiner finalen Sitzung vor der Sommerpause nicht mehr abschließend entscheiden wird. Die Novelle wird sich also bis in den … Weiterlesen

50% Förderung für Smart-Meter Pilotvorhaben

Mit dem neuen Förderprogramm unterstützt das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) Pilotprojekte, die in Haushalten und Unternehmen mittels digitaler Messsysteme – auch Smart-Meter oder Einsparzähler genannt – gerätescharf Einsparpotenziale bei Gas, Strom oder Wärme ermitteln und heben. Damit wird ein weiterer Baustein des … Weiterlesen

Effizienzförderprogramm „STEP up!“ gestartet

Zum 1. Juni 2016 ist das neue Effizienzförderprogramm des Bundeswirtschaftsministeriums „STEP up!“ als Pilot gestartet. Gefördert werden Investitionen von Unternehmen zur Senkung des Stromverbrauchs unabhängig von der genutzten Technologie. Die Vergabe der Fördermittel erfolgt mittels wettbewerblicher Ausschreibungen. Das Pilotprogramm läuft … Weiterlesen